euerrückblick 2016

Mixen & Mastern

Dieser Workshop richtete sich an Jeden, der lernen wollte, wie eine Produktion abmischt werden kann.  Themen waren die Bearbeitung  von Instrumenten und Stimmen, die  Reihenfolge beim Mixing und die Vorbereitung zum Mastering.

Im Workshop Mixen und Mastern wurden Einzelspuren einer Studioaufnahme in einem Song fertig gemischt.
Dabei erlernten die Teilnehmer den Umgang mit den typischen Hilfsmitteln wie Equalizern, Kompressoren und Hall, aber auch grundlegende Tipps zum einrichten des Computers, der Soundkarte und dem Bearbeitungsprogramm.
Neben der handwerklichen Komponente stand aber auch die künstlerische Gestaltung des Arrangements im Vordergrund. Weiterhin wurde sich um das Mastering gekümmert.

 

Referent: Jonas Peters, Toningenieur und Tonstudiobesitzer

Und hier ist das Ergebniss aus dem Workshop: