2018workshops

Ein Tag bei der Rheinischen Post

In einer Flut von Nachrichten den Überblick bewahren:  Was ist wichtig, was ist unwichtig?

Unter Zeitdruck kreativ sein: Wie bringen wir die Nachricht optimal rüber – bei RP Online, in der Rheinischen Post, in sozialen Netzwerken?

Auf neue Ereignisse blitzschnell reagieren und neu denken:  So sieht der Alltag der Journalisten in Redaktion und Newsroom der Rheinischen Post aus.

Wie dort die Zeitung, das Internet-Portal RP Online und die RP-App produziert werden, könnt ihr euch in diesem Workshop anschauen. Ihr besucht den Newsroom der Rheinischen Post und lernt den Alltag von Redakteuren, Fotografen  und Videojournalisten in einer crossmedialen Redaktion kennen. Außerdem bekommt ihr Infos über Praktika und Journalismus-Workshops bei der Rheinischen Post, sowie zur Ausbildung an der RP-Journalistenschule. Fragen zu Journalismus und Medien könnt ihr RP-Dialogredakteur Holger Hintzen stellen.  

Weitere Informationen:

Referent: Holger Hintzen, Digitalredaktion RP
 
Dieser Workshop findet im Pressehaus der Rheinischen Post statt. Alle Teilnehmer*innen dieses Workshops treffen sich am Sonntag um 10 Uhr an der Schranke beim Pförtner. Der Workshop dauert bis ca. 14:00 Uhr. Aus organisatorischen Gründen gibt es bei diesem Workshop keine Verpflegung. BItte bringt euch bei Bedarf selbst etwas mit.

Pressehaus Düsseldorf
Zülpicher Straße 10
40549 Düsseldorf

Weitere Informationen erhaltet ihr nach der Anmeldung.