Die Photoshooting Challenge

<< alle Workshops anzeigen

Workshop: Die Photoshooting Challenge

Eine emotionslose Location, ein Team aus sechs Teilnehmern, die zum ersten Mal aufeinandertreffen. Ein Kundenauftrag per Briefauswahl sowie sämtliche Requisiten, Kostüme und Makeup Tools mit denen ihr als Foto-Crew das Magic-Moment Bild produzieren werdet. Diese Photoshooting Challenge zeigt euch auf, wie hart die kreative Arbeit als FotografIn sein kann und welche Hindernisse professionelle Auftragsarbeiten mit sich bringen können. Manche Aufträge sind gefühlte „Escape-Rooms“. Hier ist es wichtig, dass man sich selbst vertraut – in stressigsten Momenten stets Ruhe bewahrt – sich auf den Job fokussiert und die eigene Ausrüstung bestens kennt. Keine Panik! Damit ihr die Challenge erfolgreich absolvieren werdet, erhaltet ihr durch die Fotografin Saskia Clemens vorab eine Einführung in das Foto- und Licht Equipment vor Ort sowie Tipps und Tricks vom Visagisten Harry Epp.

Im zweiten Teil des Workshop-Tages wählt ihr einen Brief eines Kunden und werdet als Team in den möglichen Positionen: Kamera, Licht, Styling, Ausstattung, Visagie, Making of und Model den Auftrag optimal umsetzen. Hierbei versuchen wir möglichst viel „in Camera“ umzusetzen, da wir keine große Zeit für Nachbearbeitung haben. Als Abschluss erhält jede(r) TN ein Foto seiner Photoshoot Challenge.

Workshopleitung:

Als Fotografin und digitale Fotokünstlerin arbeitet Saskia Clemens in einem Studio in Düsseldorf sowie als Foto-Dozentin. Durch ihre Arbeit als Aufnahmeleitung und Regie-Assistentin bei TV-Filmen und Theater entdeckte sie ihre Leidenschaft für die inszenierte Fotografie. Sie studierte Digital Film und Fotografie an der Medienakademie SAE in Köln und machte online ihr Pro Certificate Photography & Compositing an der Josh Rossi FTP School. Ihr Schwerpunkt bildet die Fine Art Portrait Fotografie sowie die szenische Fotografie. Ihre Message an alle Perfektionisten, Prokrastinierer und sonstige Zögerlinge: Find your destination! Don’t fear! Just go for it! And push through!

 

Geboren in San José (Uruguay/ Süd Amerika) – blickt Harry Epp zurück auf mehr als 20 Jahre Erfahrung als Visagist/ Friseurmeister auf unzähligen Fotoshootings, Modenschauen sowie Filmproduktionen.

Seine Ausbildung zum Friseur absolvierte er bei Star-Coiffeur Michael Rosinski. Eine Ausbildung zum Visagisten folgte bei Orlando Bassi in der Schweiz. Anschliessend besuchte er die Badawi  Fachschule für Make Up Artisten und Visagisten. Als Visagist war er bei bei verschiedensten Formaten von ZDF, RTL, ERF, SuperChannel, QVC, sowie für Werbeaufnahmen für Pohl/Ford Automobile, Benetton Rosner uvm. tätig. Bei Miss Germany saß er 1992/93 als Juror im Studio

Seine Attitüde: Ich stelle mich flexibel auf jeden Typ und jeden Stil ein.


Der Workshop findet jeweils eintägig statt:
Samstag, 19. November 2022 für 14-18-jährige.
Sonntag, 20. November 2022 für 18-25-jährige.

Alter der Teilnehmenden: 14-25 Jahre
Gruppengröße: 12 Personen
Format: Präsenzworkshop

Den Programmplan findest du hier.

<< alle Workshops anzeigen zur Anmeldung >>

Social Media