Moderation und Podcast-Produktion

<< alle Workshops anzeigen

Workshop: Moderation und Podcast-Produktion

 

Im Workshop mit Moderator Sebastian Messerschmidt bekommst Du persönliche Tipps & Tricks direkt aus der Praxis an die Hand und Du lernst wie Du einen Podcast produzierst.

Der freiberufliche Moderator stellt und beantwortet an Tag 1 u.a. diese Fragen rund um seinen absoluten Traumjob:

  • wie ist er an sein erstes Projekt als Moderator gekommen?
  • welche Aufgaben hat ein Moderator/eine Moderatorin eigentlich?
  • was steht auf diesen Moderationskarten drauf?
  • wie schaffst Du es, beim Moderieren oder Präsentieren spontan zu sein?

Sebastian gibt Dir an Tag 2 einen Einblick in die Konzeption und Produktion seines Podcasts #AufDemWeg, bei dem er regelmäßig neue Folgen auf Spotify und iTunes veröffentlicht. Du bekommst zudem die Möglichkeit, Deine eigene kurze Podcast-Folge aufzunehmen.

Workshopleitung:

Sebastian Messerschmidt ist als Moderator mit einer klaren Mission auf dem Weg: „Menschen und Themen mit meinen Worten – auf der Bühne, vor der Kamera und in meinem Podcast – bestmöglich den roten Teppich ausrollen.“ Dabei ist er aufmerksamer Zuhörer und verbaler roter Faden. Sebastian hat in 10 Jahren als Moderator gelernt, dass die spannendsten Gespräche dann entstehen, wenn sich akribische Vorbereitung mit Spontanität und Emotionen mischt. Er moderiert seit einigen Jahren u.a. den Hochschulpreis der Region Koblenz und DeinDing – den Jugendbildungspreis Baden-Württemberg. Zudem steht er für Messen wie die ISPO und die Best of Events auf der Bühne. Er durfte bereits bei der Gamescom, für BMW und SportScheck am Mikro agieren. Aktuell moderiert Sebastian viele digitale Veranstaltungen und kommentiert Fußballspiele.

Homepage: www.sebastian-messerschmidt.de
Instagram: @sebastianmesserschmidt
Facebook: sebastian.messerschmidt.moderator


Der Workshop findet zweitägig statt:
Samstag, 19. und Sonntag, 20. November 2022.

Alter der Teilnehmenden: 14-25 Jahre
Gruppengröße: 12 Personen
Format: Präsenzworkshop

Den Programmplan findest du hier.

Eindrücke aus den letzten Jahren:

<< alle Workshops anzeigen zur Anmeldung >>

Social Media